Galerie Michaela Helfrich
Tell me about love
Malerei von Susanne Husemann
14.02. – 14.03.2021
Video: Stella Husemann
Text: Susanne Husemann
Gesprochen: Katharina Molzberger (englisch).
Der fliegende Holländer
Who is Senta?
Performance 06.05.2017 (Ausschnitt)

Aufführungsreihe AUS DEM HINTERHALT
Late-Night-Performances zur Großen Oper
Künstlerische Leitung: Alexandra Holtsch
Ort: Tischlerei der deutschen Oper
Mitwirkende: Sabine Mader,Sebastian Hanusa, Caspar Brötzmann,
Christoph Coburger, Chöre Jugendchor der Deutschen Oper Berlin.
Der Zusammenschnitt konzentriert sich auf
die Performance von Susanne Husemann
Interview 2021 über den Farbton Grau, Vermeer und Artaud
I love my burka 
performance
guest studio in Pakistan 2011-15
Frauen.Krieg.Terror 
Performance 2005
Text von Susanne Husemann/Effi Rabsilber

Leitung Susanne Husemann
Spiel: Effi Rabsilber,Judith Mann,Rima Haj Kheder
Musik: Antonio Alisano
Performance 1989-1995
pardon
verschiedene in Berlin
Aufnahme
#VickiSchmatolla
#PierreAlozie
Theater Artaud /Berlin 1986-1991 
1986 Gründung der Theatergruppe von #Jean-Marie Boivin und
#Susanne Husemann und der Musikerin #Angelika Schindler.
1987 Beitritt von den Musikerinnen #Alexandra Holtsch und
#Vicki Schmatolla
1988 neue Mitglieder: #Pierre Alozie, #Edgar Alexen, #Katrin Stumpter,
#Marina Nowitzki, #Holger Frindt, #Pak von Breven, #Tom Balbier,
#Tommy Smith, #Stefan Griese, #Kai Gogolin und #Monika Palma.
Der Fotograph #Amin El Dib beginnt seine Fotoserien über
das Theater Artaud.
1989 Das #Theater Artaud baut ein Theaterschiff,
das auf dem Mariannenplatz steht,
später wird es zum Anhalter Bahnhof gezogen und steht neben der
Berliner Mauer.
#Michael Athanassiadis schließt sich der Gruppe an.
1991 Auflösung der Gruppe.